Main area
.

Int. Josko Laufmeeting in Andorf

EM Gold für Victoria Hudson

EM Gold für Victoria Hudson

Sie ist in der Form ihres Lebens und schaffte - nach Rückenproblemen im April - vor wenigen Wochen einen neuen österreichischen Rekord im Speerwurf mit über 66 m. Und nun kürte sich Victoria Hudson gleich mit dem ersten Versuch zur Europameisterin mit 64,62 m in Rom. Dies bedeutet nach über 70 Jahren erstmals wieder Gold im Speerwurf der Damen und Herma Bauma, die dies zuletzt schaffte, wurde 1948 Olympiasiegerin in London. Wenn das kein guten Omen ist! 


EM Silber für Luki

EM Silber für Luki

Mit 67,70 m und damit nur 38 cm hinter Kristjan Ceh lieferte sich Luki einen packenden Vierkampf um die Stockerlplätze. Im 5ten Versuch schob er sich mit einer tollen Steigerung um ca. 1 m am Schweden Stahl und Weltrekordler und bisherigen Europameister Mykolas Alekna auf Silber vor und konnte dies bis zum Ende verteidigen. Wir gratulieren unserem Lokalmatador herzlich und freuen uns auf's Laufmeeting!

PS: 67,70 m wären auch neuer Stadionrekord in Andorf


Bewerbe 2024

Bewerbe 2024

Neben den üblichen Sprints über 100 und 200 m haben wir heuer auch wieder die 100 m Hürden der Frauen im Programm. Auf der Langdistanz wird es wieder nach Bestzeiten sortiert die 1000 m Mixed geben und in den technischen Disziplinen freuen wir uns auf Speerwerfen der Frauen und natürlich Diskus mit Luki.

Meldungen bis 12. Augugst 2024, bitte beachtet: 
Nationale Athlet*innen: via Online Meldeportal ATHMIN des ÖLV
Internationale Athlet*innen: via email an klaus@igla.at.
Startgeld pro Bewerb: 13 € / Nachmeldung: 15 €

Zur Bewerbsübersicht


Olympiaflair beim JOSKO Laufmeeting

Die Leichtathletik-Freiluftsaison beginnt am 1. Mai,  mit den U14 Mehrkampflandesmeisterschaften in Andorf, doch schon jetzt steht fest, dass die Olympiastarter Lukas Weißhaidinger und Victoria Hudson am 17.8. beim Int. Josko Laufmeeting in Andorf an den Start gehen werden.

Meetingorganisator Klaus Angerer von der Sportunion IGLA long life freut sich, dass der Start der beiden Fixstarter in Paris schon jetzt fixiert wurde:“ Für uns ist es wieder super, dass Luki bei uns an den Start geht. Es wird wieder der ganze Fanclub, wenn nicht ganz Taufkirchen, in Andorf sein um ihren Hero live zu sehen. Luki ist nach seinen super Leistungen international sehr gefragt, darum ist es für uns eine große Ehre, dass er „dahoam“ startet.

Vici hat sich in den letzten Jahren zu den besten Speerwerferinnen der Welt etabliert und war zb. bei der vergangenen Weltmeisterschaft hervorragende 5.

Der Termin heuer ist genau eine Woche nach den Olympischen Spielen in Paris und vielleicht können wir den ein oder anderen Medaillengewinner in Andorf begrüßen.“


Vertragsverlängeurng mit Josko

Vertragsverlängerung

Auch am 17.8.2024 wird es zum 18. Mal das JOSKO Laufmeeting geben.

Heute fand im Josko Hauptsitz in Kopfing das Sponsorengespräch zwischen Josko Chef, Johann Scheuringer, CEO und Laufmeetingorganisator Klaus Angerer statt. Scheuringer:" Natürlich werden wir auch in diesem Jahr wieder der Namensgeber für dieses Leichtathletikevent sein. Für uns als Andorfer Firma ist die  Unterstützung für diese tolle Veranstaltung schon ein Fixpunkt, weil das JOSKO Laufmeeting für mich schon eine Institution ist."

Angerer:" Ich freue mich jedes Jahr, wenn ich zu diesem Gespräch kommen darf, weil dies so unkompliziert abläuft. Großteils wird über das vergangene Meeting gesprochen und was wir für 2024 in Planung haben. Die Vertragsverlängerung ist nur ein Nebenpunkt."

Foto: Sportunion IGLA long life


Men in green

Men in green

Ähnlich "Men in Black" war auch unser Gedanke mit den grünen Westen, dass sich unsere Fotografen und Fotografin unauffällig, ja fast unsichtbar für die Meeting-Besucher bewegen können. Nun, das es hat nicht ganz geklappt. Was aber super funktioniert sind die tollen Fotos, die uns bereits wenige Stunden nach dem Meeting erreichen. Aktuell stehen wir bei fast 2500 und sagen nochmals Danke für die Stunden im Stadion aber auch für die Stunden danach am Computer, die oft vergessen werden.

FOTOS:

Christina Hofinger, So, 20:00 (Kids)  |  Christina Hofinger, So, 20:00 (Laufmeeting)  |  Rudolf Schabetsberger, So, 19:30 |  Ewald Kahlbacher, So, 19:00  |  Manfred Pilik, So, 19,00  |  Eventfoto Andreas Maringer, So, 16:00  |  Tobi Reisinger, So, 15:30  |  Foto Scharinger, So., 14:00  |  Fritz Andexlinger (IGLA), So., 10:30 inkl. Kinderläufe  |  Alfred Nevsimal (ÖLV), Sa., 21:00


Der erste Rückblick

Der erste Rückblick

Auf der Homepage des ÖLVs findet sich bereits ein erster ausführlicher Rückblick zum 17. JOSKO Laufmeeting.

Das finale Austrian Topmeeting in Andorf, war das Heimspiel von Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA), das er mit mit 64,48 m gewann. Zu einem weiteren österreichischen Sieg lief Susanne Gogl-Walli (TGW Zehnkampf-Union) und auch Speerwerferin Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) machte ihren letzten Wettkampfstart vor der Weltmeisterschaft in Budapest beim int. JOSKO Laufmeeting.

weiterlesen


blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |